Fandom


Oma Plankton kommt in der Episode Die Uromama vor. Sie wohnt im Altersheim und schläft dort sehr viel. Sie hat ein extra Zimmer, dass ihrer Größe angepasst ist. In ihrer Kindheit mochte sie, laut Plankton, auch schon gerne Schokoladenpudding. Sie wird von Christel Merian gesprochen, während sie im Original von Laraine Newman vertont wird. In der Episode Oma Plankton wird sie von Karin David synchronisiert.

Aussehen

Oma Plankton ist, wie Plankton, grün. Sie hat weißes Haar und trägt eine hellblaue Brille. Außerdem hat sie, wie die meisten alten Leute, ein herausnehmbares Gebiss sowie eine faltige Haut. Zudem trägt sie ein orange-gelb-gepunktetes Kleid.
Doch wie man am Ende der Episode sieht, kann sie all dies abnehmen, bis auf die Haut natürlich.

Vorlage:Einzeller

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.